News

05 Dez

Spielbericht Servette FC - TEAG U18 vom 02.12.2017

 

Winter-Cup Niederlage für die U18

 

Nach vielversprechenden Anfangsminuten liess unsere Elf Servette ins Spiel kommen und lag zur Pause mit 2:0 zurück(25./37.). Nach dem Seitenwechsel zeigte die Mannschaft die von Trainer Erkan Kalin geforderte Reaktion und konnte durch Joris Freyenmuth nach schöner Vorarbeit von Marco Schwegler und Ivo Bajusic verkürzen (55.). Leider verpasste das Team danach den Ausgleich. Das 3:1 in der 79. Minute bedeutete dann die Entscheidung, in der Schlussminuten erhöhte Servette sogar noch auf 4:1 (88.).

 

02.12.2017  Servette FC – Team Aargau U18 4:1

Zurück