FC Luzern - Team Aargau U16

Niederlage in den Schlussminuten

 

Leider konnte die gute Leistung der letzten Woche nicht bestätigt werden. Gegen den Ball ordentlich, waren wir jedoch in der Offensive viel zu harmlos. So konnten wir trotz der 1:0 Führung durch Temircan aus der 3. Minute nichts Zählbares nach Hause nehmen. Den ständigen und steigenden Druck der Gastgeber gelang es uns nicht zu entlasten und so mussten wir in der 78. Min. den Ausgleich hinnehmen und in der 90. und 92. Min. sogar noch zwei weitere Treffer zur Niederlage.

 

14.10.2017  FC Luzern – Team Aargau U16 3:1

Zurück