Team Aargau U16 - FC Luzern

Zahlreiche Chancen nicht genutzt

 

Das eindeutige Ergebnis entspricht keinesfalls dem Spielverlauf. Aber in einem ausgeglichenen Spiel nutzten die Gäste unsere Fehler vor allem in Durchgang eins gnadenlos aus. Wir wiederum konnten nur eine der zahlreichen hundertprozentigen Torchancen zum 1:2 durch Joel Vögeli nutzen (19.). Und so gab es trotz vergleichbarer Chancenanzahl leider eine deutliche Niederlage.

 

28.04.2018 – Team Aargau U16 – FC Luzern (1:5)

Zurück